Jahreswechsel im Bootshaus

Auch in diesem Jahr gibt es das Angebot, Silvester im Bootshaus zu feiern.

Es besteht die Möglichkeit zum „Abpaddeln“ an Sylester,
Abendprogramm steht jedem frei zu organisieren,
oder wir gehen es ruhig an mit einem Jahresrückblick,
gutes Essen ist sicherlich ein Punkt dabei.
Jeder bringt etwas leckeres mit. Getränke gibt es ja genug im Bootshaus.

Übernachtung im Bootshaus möglich und gemeinsames Frühstück an Neujahr.

Neujahr geht eine Bezirksfahrt vom Bootshaus nach Köln, inzwischen ja schon Tradition „Anpaddeln“
Treffen dazu um 11:00 im Bootshaus, damit wir sehen können, wie viele Autos nach Rodenkirchen vorgesetzt werden müssen.

Um die Planung zu erleichtern, bitte bei Klaus oder mir anmelden
eure Gabi+Klaus